Leitartikel

Shakespeare in Seoul

Von Reg­u­la Stämpfli - “Par­a­site” ist umw­er­fende Kun­st. Der Film aus Süd­ko­rea ist nicht nur das erste nicht-englis­chsprachige Werk, das mit “Best Film” bei den Oscars 2020 aus­geze­ich­net wurde, son­dern schlicht drastisch gut. Die sub­ver­sive Sto­ry, ikono­graphis­che Kör­per­wucht, heftige Direk­t­szenen und Über­raschung ohne Ende zeich­nen “Par­a­site” aus. Aus Süd­ko­rea stam­men schon längst Streifen für Lieb­haberin­nen …

lesen...